Menu

High Peak Rucksack Zenith

Produktbeschreibung – High Peak Rucksack Zenith

High Peak Rucksack ZenithMit einem verstellbaren Vario-Rückensystem und höhenverstellbaren Brustgurten passt sich der High Peak Rucksack Zenith perfekt unterschiedlichen Körpergrößen an.

Diesen Trekkingrucksack günstig kaufen mit kostenloser Lieferung

Vorgeformte Schultergurte mit hochwertigem Schaum sorgen darüber hinaus für eine optimale Druckverteilung. Der Trekkingrucksack verfügt standardmäßig über ein Fassungsvermögen von 75 l, kann aber bei Bedarf um 10 l aufgestockt werden. Die Volumenregulierung wird durch eine höhenverstellbare Deckeltasche und Kompressionsgurte ermöglicht. Verschiedene Fächer und Taschen, wie z. B. das Bodenfach mit Reißverschluss-Zwischenboden oder die Fronttasche, bieten ausreichend Stauraum für alles Wichtige und mehr.

Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist eine Regenhülle, die den Rucksack auch bei starkem Regen für mehrere Stunden trocken hält.

Produktdetails

  • Verstellbares Vario-Rückensystem
  • Vorgeformte Schultergurte mit hochwertigem Schaum für gute Druckverteilung
  • Höhenverstellbarer Brustgurt mit reflektierendem Sicherheitsstreifen
  • Doppelzug-Gurtverschluss
  • Lastenausgleichsgurte
  • Bodenfach mit variablem Reißverschluss-Zwischenboden
  • Höhenverstellbare Deckeltasche für mehr Volumen
  • Kompressionsgurte zur Volumenregulierung
  • Blasebalg-Seitentaschen
  • Trinksystem-Vorrichtung
  • Materialschlaufen
  • Inklusive Regenhülle und Schutzsack-Kombination
  • Volumen 75 l + 10 

Kundenrezensionen

Pro:

Knapp 80% aller Bewerter sehen im Trekkingrucksack Zenith einen zuverlässigen Weggefährten und vergeben 4 oder 5 Sterne. „Das Tragesystem ist absolut komfortabel und lässt sich gut einstellen – man ermüdet auch bei langen Distanzen und nach stundenlangem Tragen nicht“, fasst ein Kunde die Vorteile des Modells zusammen.

Der Hüftgurt ist flexibel und lässt sich durch Doppelzurrgurte bei größerer Belastung auch fester einstellen. Positiv werden auch die Blasebalgtaschen an den Seiten erwähnt, in die sehr viel hineinpasst. Auch nicht bei jedem Modell zu finden: Das Hauptfach ist nicht nur von oben, sondern auch von vorn zu öffnen. „Das lernt man beim Ein- und Auspacken im Zelt oder Hotel sehr zu schätzen“, fügt ein Käufer hinzu.

Kontra:

Kleine Mängel bringen dem Trekkingrucksack Zenith ein paar Punktabzüge und so vergeben insgesamt 4 Kunden nur 1 bis 3 Sterne. Der sonst so gelobte Frontzugriff auf das Hauptfach hat leider einen entscheidenden Nachteil: Er wird am oberen Ende nur durch einen schmalen Klettverschluss zusammengehalten.

„Wenn da beim Einladen ins Flugzeug einer hängen bleibt, kann man seine Sachen im Laderaum des Jets einzeln zusammensuchen“, stellt ein Käufer fassungslos fest. Kritik gibt es vereinzelt auch für die Regenhülle, die leider seitlich nicht alles abdeckt. Sich lösende Nähte und gerissene Reißverschlüsse bleiben zum Glück die Ausnahme.

Mehr Kundenrezensionen lesen

Fazit:

Von den meisten Kunden gibt es sehr viel Lob und zahlreiche Kaufempfehlungen für den Trekkingrucksack Zenith. Daher schafft er es auch auf eine gute Durchschnittsbewertung von 4,2 von möglichen 5 Sternen und kann sich im Vergleich zu den Mitbewerbern im Mittelfeld platzieren.

Einen geringfügigen Materialverschleiß nehmen die meisten Kunden in Kauf. Schließlich wird der Rucksack auf Reisen zum Teil einer extremen Belastung unterzogen. Verbesserungswürdig ist möglicherweise der Klettverschluss am Frontzugriff. Hier könnte ein Reißverschluss sicherlich mehr Vertrauen bei den Kunden sammeln. Ansonsten punktet der Rucksack mit einer durchdachten Einteilung der Fächer, einem optisch ansprechenden Design und einem sehr widerstandsfähigen Material.

Für die Mehrheit der Kunden sind das genug Gründe um dem High Peak Rucksack Zenith ihre uneingeschränkte Kaufempfehlung auszusprechen.

 

rating


23 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,19 von 5